Zu Produktinformationen springen
1 von 10

RF-Funkfernbedienungsschalterrelais 1

RF-Funkfernbedienungsschalterrelais 1

lotenemosaqui.com

Normaler Preis €3,20 EUR
Normaler Preis €3,38 EUR Verkaufspreis €3,20 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Farbe

SPEZIFIKATIONEN

  • Markenname: CENTURY AOKE
  • Verwendung: Universell
  • Herkunft: Festlandchina
  • Drahtlose Kommunikation: RF
  • Support-App: Nein
  • Frequenz: 433 MHz
  • Kanal 1
  • Paket: Ja
  • Modellnummer: 5-30V RYO+J027
  • Betriebsspannung: 5-30V.
  • Ausgangsspannung: Kontaktausgang/1-250 V
  • Maximaler Strom: 10A
  • Maximale Belastung: 240 W
  • Ruhestrom: 5 mA
  • Fernbedienungsbatterie: 2*CR2016
  • Gewicht der Platine: 20 g
  • Leiterplattengröße: 3,5 * 3,0 * 1,8 cm (1,37 * 1,18 * 0,7 Zoll)
  • Pins: NO/COM/NC
  • Empfangsreichweite: 50 Meter (offener Raum)
  • Empfangsempfindlichkeit: 97 dBm
  • Maßeinheit: 100000015
  • Verkauft bei: sell_by_piece
  • jedes Paket: 1

DC 5-30V 433Mhz RF Wireless Fernbedienung Schalter Relais 433mhz 1CH Empfänger Modul für Lernen Code Fernbedienung sender DIY

Spezifikationen des Empfängers:
Modellnummer: RYO-XPX-5P
HF-Betriebsart: Superheterodyn
Modulationsmodus empfangen: fragen
Betriebsmodus: Momentan, Umschaltmodus, Selbsthaltung und Zeitverzögerung.
Eingangsspannung: DC 5~30V
HF-Frequenz: 433 MHz
Ruhestrom: 5 mA
Empfangsempfindlichkeit: >97 dBm
Theoretischer Fernbedienungsabstand: >80–100 m (der tatsächliche Abstand weist je nach Anwendungsmethode Verluste auf)
Kabelverbindungsart: Feste Verkabelungssäule.
Dekodierungsmodus: MCU-Software-Dekodierung.
Arbeitsmodus: Momentan, alternierend, Verriegelungsmodus. Selbsthaltende Zeitverzögerung (5 s, 10 s, 15 s)

Spezifikationen des Senders:

Modellnummer: J027
Betriebsfrequenz: 433 MHz
Betrieb mit 3-V-Knopfzellenbatterie (Batterie im Lieferumfang enthalten)
Material: PVC
Knopf: 2 Knöpfe
Größe: 59 mm x 28 mm x 8 mm
Betriebsspannung: 3V
Betriebsstrom: 12 mA
Sendeleistung: 10 MW
Modulationsmodus: ASK (AM)
Kodierungstyp:
Lerntransfers Entfernung: 20-50 m

Einführung in den Betrieb:

Über den Arbeitsmodus:

Momentan: Drücken Sie die Taste auf der Fernbedienung, das Relais verbindet sich, lassen Sie die Taste auf der Fernbedienung los, das Relais trennt sich.

Umschalten: Drücken Sie die Fernbedienungstaste einmal, das Relais verbindet sich, drücken Sie die Fernbedienungstaste zweimal, das Relais trennt sich.

Selbsthaltend: Drücken Sie die Fernbedienungstaste A, das Relais verbindet sich, drücken Sie die Fernbedienungstaste B, das Relais trennt sich.

Zeitverzögerungsmodus: Drücken Sie die Taste auf der Fernbedienung, das Relais verbindet sich; Starten Sie die Zeitmessung, wenn Sie die Fernbedienungstaste loslassen. Das Relais trennt sich automatisch nach 5 Sekunden, 10 Sekunden oder 15 Sekunden.


Code löschen:
Drücken Sie die Lerntaste an den Empfängern 8 Mal, die Codes werden gelöscht.
Nach dem Löschen des Codes funktionieren alle Fernbedienungen nicht mehr.

Code-Lernen: (momentan)
Drücken Sie einmal die Lerntaste am Empfänger, um in den momentanen Einstellungsmodus zu gelangen.
Warten Sie einen Moment, die LED erlischt und geht in den Lernzustand über.
Drücken Sie die Taste auf der Fernbedienung. Die LED-Anzeige auf der Empfängerplatine blinkt und erlischt dann.
Nach 3 Sekunden leuchtet die LED-Anzeige wieder auf und der Lernvorgang ist erfolgreich.

Lernen Sie den Code: (Umschalten)
Drücken Sie zweimal die Lerntaste am Empfänger, um in den Umschalt-Einstellungsmodus zu gelangen.
Warten Sie einen Moment, die LED erlischt und geht in den Lernzustand über.
Drücken Sie die Taste auf der Fernbedienung. Die LED-Anzeige auf der Empfängerplatine blinkt und erlischt dann.
Nach 3 Sekunden leuchtet die LED-Anzeige wieder auf und der Lernvorgang ist erfolgreich.

Code-Lernen: (Interlock)
Hinweis: Wenn Sie den Verriegelungsmodus wählen, müssen Sie zum Erlernen weiterer Fernbedienungen zwei verschiedene Tasten erlernen: Beim ersten Mal lernen Sie EIN und beim zweiten Mal AUS.
Zum Beispiel: Taste A = EIN, Taste B = AUS
Drücken Sie dreimal die Lerntaste am Empfänger, um in den Sperrmodus zu wechseln.
Warten Sie einen Moment, die LED-Anzeige auf der Empfängerplatine blinkt und erlischt dann.
Drücken Sie die A-Taste auf der Fernbedienung. Die LED blinkt 5 Mal.
Drücken Sie die Fernbedienungstaste B. Die LED blinkt 5 Mal.
Nach 3 Sekunden leuchtet die LED-Anzeige wieder auf und der Lernvorgang ist erfolgreich.
A = EIN, B = AUS.

Code-Lernen: (Zeitverzögerungsmodus)
Drücken Sie viermal die Lerntaste am Empfänger, die Verzögerungszeit beträgt 5 Sekunden.
Drücken Sie fünfmal die Lerntaste am Empfänger, die Verzögerungszeit beträgt 10 Sekunden.
Drücken Sie sechsmal die Lerntaste am Empfänger, die Verzögerungszeit beträgt 15 Sekunden. Die LED-Anzeige erlischt. Drücken Sie die Taste auf der Fernbedienung, die LED blinkt und erlischt.
Nach 3 Sekunden leuchtet die LED-Anzeige wieder auf, was bedeutet, dass das Lernen erfolgreich war.

Lernmethode für Einschaltfunktionen:
Drücken Sie die Code-Taste des Bedienfelds 8 Mal hintereinander, die LED-Anzeige blinkt dabei 1 Mal, so dass die LED-Anzeige aufleuchtet, und drücken Sie die Taste der Fernbedienung, die codiert werden muss, die LED-Anzeige des Bedienfelds blinkt 3 Mal mal erfolgreicher Code. (Hinweis 1: Bei dieser Funktion wird der Strom im Relais automatisch absorbiert, auch bekannt als eingehender Anruf zum Einschalten der Lichtfunktion) (Hinweis 2: Die erlernte „Einschalt“-Funktion, wie z. B. das Umschalten der anderen Betriebsmodi, muss aktiviert werden implementiert, um Code zu löschen)

Vollständige Details anzeigen